Sandalen & Sandaletten in großen Größen

Schuhe sind für Frauen immer ein besonderes Thema, nicht zuletzt aus dem Grund, weil sich die Schuhgröße, ganz im Gegensatz zu der Konfektionsgröße, nicht verändert. Gerade Damen, die eine größere als die durchschnittliche Schuhgröße tragen, haben oftmals Probleme schöne, feminine Modelle ausfindig machen zu können. Dies liegt in erster Linie daran, dass die meisten Schuhhersteller bereits ab Größe 42 kaum noch weibliche Schuhmodelle auf den Markt bringen, so dass sich "frau" zum Teil sogar dazu gezwungen sieht auf Herrenschuhmoden zurückgreifen zu müssen.
Dieses Problem stellt sich selbstverständlich auch bei der Schuhauswahl für die heißen Sommertage. Leider sind Sandalen, die im Grunde für den Herren gedacht sind, keinesfalls grazil und weiblich gestaltet. Doch insbesondere im Internet kann die Dame jedoch auch im Bereich der Schuh- Übergrößen fündig werden, die keinesfalls an Fußbekleidung für Herren erinnern, sondern vielmehr speziell für modebewusste Damen gefertigt worden sind.
Dennoch sind bei der Auswahl der Schuhbekleidung ein paar Aspekte zu beachten, um das perfekt sitzende Paar Schuhe erstehen zu können.

weiterlesen

Sandalette Kiarflex blau

Happy Size

29,99 €

Sandaletten mit Metallic-Dekoren

Ulla Popken

99,00 €

Slipper braun

Sheego

59,90 €

Sandalette Waldläufer silberfarben

Happy Size

89,99 €

Pantoletten aus weichem

Ulla Popken

89,95 €

Slipper bordeaux

Sheego

79,90 €

Clog Jenny jeansblau

Happy Size

23,99 €

Sandaletten Absatz

Ulla Popken

89,95 €

sheego XL XXL-Weitschaftstiefel

Sheego

99,99 €

Keilsandalette schwarz

Happy Size

49,99 €

Pantolette mit Klettverschluss

Ulla Popken

89,95 €

Overknee cognac

Sheego

139,90 €

Bei Schuhen orientiert sich die Auswahl immer nach dem ersten Blick- ob das Paar gefällt oder nicht und so sollte auch bei Übergrößen vorgegangen werden, denn eine Sandale oder Sandalette, die zwar passt, jedoch im Grunde nicht dem Geschmack der Käuferin entspricht bringt einem auch keine Freude. Das Design des Sommerschuhs ist zudem ausschlaggebend dafür, dass der Fuß trotz großer Schuhgröße nicht größer wirkt. So sorgt ein breit angelegtes Fußbett immer dafür, dass auch der Fuß an sich größer und breiter wirkt. Beim Kauf einer Trekking- Sandale für lange Wandertouren ist ein breiteres Fußbett hingegen notwendig, um ein trittsicheres und bequemes Laufen zu ermöglichen. Bei modischen Sommerschuhen sorgt ein schmales Fußbett hingegen optisch für einen besonders schmalen, zierlichen Fuß. Neben der Ausgestaltung des Fußbettes ist das Design der Sandalette an sich von großer Bedeutung, um einen größeren Fuß nicht noch zusätzlich unvorteilhaft zu betonen. So kann eine Sandale, die im aktuellen Römerstil gehalten ist, durch einen oder mehrere Riemen, die um die Fessel geschlungen sind, den Blick gekonnt von den Füßen ablenken. Römersandalen können zudem zu nahezu jeder Gelegenheit und jedem Outfit kombiniert werden. Zehentrenner eignen sich darüber hinaus ebenfalls dazu, den Fuß zierlicher und femininer erscheinen zu lassen, da durch die optische Trennung der Zehen ein besonderer Akzent gesetzt wird. Des Weiteren bieten sich Sandalen an, die durch besonders schöne Details in Szene gesetzt werden. Kreisförmige Ornamente aus Leder, Strassapplikationen, goldene Nieten oder dezent angebrachte Schmucksteine, die auf dem Spann des Fußes verlaufen, ziehen den Blick auf sich und lassen das "Problem" der großen Schuhgröße vollkommen in den Hintergrund rücken. So kann insbesondere durch die Auswahl des jeweiligen Designs des Sommerschuhs auf einfache Weise beeinflusst werden, ob der Fuß der jeweiligen Dame zierlich und weiblich wirkt.
Darüber hinaus kommt es bei der Auswahl der richtigen Schuhgröße darauf an, dass der Schuh perfekt am Fuß sitzt. Die Schuhgrößen können zudem, je nach Hersteller, sehr stark variieren, so dass die jeweilige Dame sogleich eine Größenauswahl anprobieren bzw. bestellen sollte. Insbesondere bei Zwischengrößen sollte die Sandale in mehreren Ausführungen anprobiert werden. Wichtig ist, dass die Riemen der Sandale nicht einschneiden, sondern sich bequem an die Haut des Fußes anschmiegen.
Bei der Auswahl des Materials ist sowohl hochwertiges Kunstleder, feiner Stoff, als auch Echtleder für die warme Sommerzeit geeignet. Hierbei kommt es ganz auf den individuellen Geschmack der jeweiligen Dame an und auf den Tragekomfort, den das Schuhmodell bietet.
Neben diesen Aspekten kann die farbliche Gestaltung des Sommerschuhs besondere Aspekte setzten. Aktuelle Trendfarben setzen sich nicht nur bei der Kleidung durch, sondern haben schon seit längerem den Weg in das Schuhregal gefunden. Die sommerliche Farbpalette reicht von sanften Pastelltönen wie Minzgrün oder Puderrosa über dezente Naturtöne wie Schokobraun oder Wollweiß und metallischem Silber und Gold bis hin zu den auffälligen, knalligen Farben wie kräftiges Pink oder royales Blau. So gibt es auch bei der Sandale für den Sommer in Sachen Farben keine Grenzen mehr, wodurch die Schuhe perfekt auf das gesamte Outfit abgestimmt werden können. Die jeweilige Dame kann durch gezielt eingesetzte Accessoires wie ein farblich zu den Sandalen passendes Tuch, einen schönen Look kreieren, der zudem die Füße und insbesondere die Schuhgröße vollkommen nebensächlich erscheinen lässt.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit, dass die zu den Sandalen/Sandaletten getragene Kleidung den Fuß ebenfalls kleiner und zierlicher wirken lässt. Weit geschnittene Leinenhosen oder lange Röcke im Stufendesign, die bis zu den Füßen hinab fallen, lassen den Fuß immer etwas kleiner aussehen. Dennoch muss "frau" in der heißen Jahreszeit nicht auf kurze Röcke oder Bermuda- Shorts verzichten, da hierbei der Blick des Betrachters auf die Beine und die übrige Kleidung der Dame gelenkt werden.
Passend zu der jeweiligen Sandale wirken die Füße immer besonders feminin, wenn sie schön gepflegt und pedikürt sind. Farblich auf die Kleidung oder die Sandalen abgestimmter Nagellack auf den Zehennägeln macht das Gesamtbild perfekt und sorgt für den individuellen, weiblichen "Touch". So werden die weiblichen Füße auch mit größerer Schuhgröße wunderschön in Szene gesetzt.

Top