Stiefel und Stiefeletten in großen Größen

Stiefel und Stiefeletten sind für die modebewusste Dame einfach unverzichtbar. Zu den aktuellen Modetrends wie eng anliegenden Leggings, kurzen Stiefelröcken, weit geschnittenen Tuniken oder trendigen Reiterhosen sind Stiefel und Stiefeletten das "Tüpfelchen auf dem I". Dennoch stellt sich der Dame, die im wahrsten Sinne des Wortes "auf großem Fuße" lebt, der Schuhkauf immer wieder als erneute Herausforderung dar. Insbesondere, wenn die Schuhgröße einer Frau über die "durchschnittlichen", gängigen Schuhgrößen hinausgeht und jenseits der Größen 40/ 41 zu finden ist. So stellt sich bereits die erste Schwierigkeit dabei, ein Geschäft ausfindig zu machen, welches feminines Schuhwerk jenseits der Größe 40 anbietet. In der Regel verfügen die gängigen Schuhgeschäfte, die in den meisten größeren Städten vertreten sind, jedoch nur über Damenschuhe bis Größe 42 und führen keine Übergrößen. Hinzu kommt noch, dass sich die Auswahl in der Regel auf Stiefel und Stiefeletten beschränkt, die nicht mehr mit graziler Weiblichkeit zu tun haben, sondern vielmehr an grobe Regenstiefel oder Schneestiefeletten erinnern. So bietet es sich an, Stiefel und Stiefeletten im Internet zu bestellen, da dies ein paar Vorteile bietet: Es können gleich mehrere Schuhpaare und zudem eine Größenauswahl bestellt werden, so dass der Schuhkauf kaum noch ein Problem darstellt.

weiterlesen

Kurzstiefelette Mae&Mathilda schwarz

Happy Size

34,99 €

Schnürboot Reißverschluss

Ulla Popken

99,99 €

Stiefel Mae&Mathilda schwarz

Happy Size

39,99 €

Schnürschuh Sympatex

Ulla Popken

99,99 €

Schnürstiefelette Mustang rot

Happy Size

69,99 €

Stiefelette Lammfell

Ulla Popken

99,99 €

Stiefelette Gabor schwarz-nubuk

Happy Size

99,99 €

Bugatti Schnürschuh

Ulla Popken

99,95 €

Gummistiefelette Kamik rot

Happy Size

39,99 €

Bugatti Herrenstiefelette

Ulla Popken

79,95 €

Stiefel JJ Footwear blau

Happy Size

129,00 €

Herrenschnürstiefel mit warmen

Ulla Popken

89,95 €

Damit der Kauf eines gut sitzenden Stiefels oder einer schönen Stiefelette erfolgreich ist, sind ein paar Aspekte zu beachten, dann sitzt der Schuh perfekt am Fuß und das Gesamtbild wirkt stimmig.
Zunächst muss die richtige Schuhgröße ermittelt werden. Insbesondere bei spitz zulaufenden Stiefeln oder Stiefeletten mit hohem Absatz ist es wichtig, dass der Schuh im Bereich der Zehen nicht zu unangenehmen Druckstellen führt. Um dies zu vermeiden sollte eine Größenauswahl anprobiert werden, besonders, wenn vom Hersteller auch Zwischengrößen angeboten werden. Weder zu eng, noch zu weit darf die Stiefelette oder der Stiefel sitzen, um ein angenehmes Tragegefühl zu vermitteln. Sitzt der Schuh nicht optimal, so sollte er keinesfalls gekauft werden, da "frau" an einem drückenden oder zu weitem Schuhwerk einfach keine Freude haben wird.
Neben der Größenauswahl sollten Stiefel und Stiefeletten ausgesucht werden, die von ihrem Design her den Fuß optisch verkleinern bzw. zierlicher erscheinen lassen. Insbesondere hohe Schaftstiefel können schnell, ungewollt "klobig" und grob wirken. Die aktuellen Reiterstiefel, die momentan in keinem Schuhregal fehlen dürfen, verfügen in der Regel über eine flache Sohle, so dass es umso wichtiger ist, dass der Stiefel zierlich und weiblich gestaltet ist. Dieser Eindruck wird bereits dadurch vermittelt, wenn der Stiefel vorne etwas spitzer zuläuft und die Sohle nicht über ein zu grobes Profil verfügt. Zudem lassen schöne Details wie beispielsweise ein versetzter Reißverschluss, eine schöne, silberne Schnalle am Schaft oder ein in den stiefel eingeprägtes budapester Muster den Schuh insgesamt femininer wirken. Dies gilt ebenso für eine flache Stiefelette, die durch graziles Design einen zierlichen Fuß macht.
Im Gegensatz zu flachen Schuhen, die aus praktischen Erwägungen auf jeden Fall im Schuhregal stehen sollten, haben Absatzschuhe einen ganz entscheidenden Vorteil: Durch den hohen Absatz werden die Füße optisch verkleinert, so dass Damen mit überdurchschnittlichen Schuhgrößen ihre Füße nicht mehr verstecken müssen. Für eine Stiefelette mit angesagtem Plateau gilt jedoch, dass die Spitze nicht zu ausgeprägt sein sollte, da dadurch der Effekt des Absatzes wieder "genommen" wird und der Fuß wieder größer erscheint. Besonders geeignet ist hingegen eine runde Schuhspitze, da diese immer optisch etwas verkleinert und somit einen zierlicheren Fuß zaubert. Diese Grundsätze sind ebenso auf den Stiefelkauf übertragbar. Ein hoher Schaftstiefel mit Absatz wirkt immer elegant und lässt die größere Schuhgröße vollkommen in den Hintergrund treten.
Das jeweilige Design des Stiefels beeinflusst somit, ob der Schuh feminin und grazil wirkt, damit sich die Dame mit ihrem neuen Stiefel oder der Stiefeletten schön und wohl fühlen kann.
Das Material des Stiefels oder der Stiefelette kann von Echtleder über Textilelemente bis hin zu hochwertigem Kunstleder reichen, so dass dem Geschmack keinerlei Grenzen gesetzt sind. Wichtig ist hierbei nur, dass das Material nicht zu hart ist, nicht scheuern oder einschneiden sollte, um einen hohen Tragekomfort gewährleisten zu können. Zudem sollte die Materialauswahl auch daran angepasst werden, in welcher Jahreszeit der Stiefel getragen werden soll. Im Winter eignen sich gefütterte Schuhmodelle, im Sommer wirkt eine Stiefelette mit Textileinsatz luftig und betont trendgerecht.
Neben diesen Aspekten kann mittels der kombinierten Kleidung zudem noch auf einfachste Weise der Fuß optisch verkleinert werden. Lange, weit geschnittene Hosen oder Röcke, die bis zur Spitze der jeweiligen Stiefelette reichen lassen den Fuß besonders zierlich erscheinen. Um den Schuh selbst perfekt in Szene zu setzen, werden Stiefel und Stiefeletten zu aktuellen Leggings, Strumpfhosen, schönen Kleidern, Tuniken und Stiefelhosen kombiniert. Hierbei wird der Fuß gerade nicht mit einer Hose "versteckt", sondern vielmehr noch betont. Dies ist jedoch kein Nachteil, da ein schöner Schuh in Kombination mit typgerechter Kleidung ein besonders stimmiges Gesamtbild schafft, wodurch die Schuhgröße vollkommen in den Hintergrund tritt.
Stiefel und Stiefeletten sind im Grunde vollkommene "Alleskönner", die besonders gut zu den aktuellen Modetrends getragen werden können und immer einen besonderen Hingucker darstellen, selbst mit größerer Schuhgröße.

Top